Versionsupdate 0.5.0 – features, features, features…

Ein Strauß an neuen Features.

Updateinfo 0.5.0

  • Mitarbeiter in Seitenleiste jetzt ausblendbar
  • Initialen bei Nutzerauswahl wenn kein Mitarbeiterfoto vorhanden ist
  • Beim Anlegen eines neuen Mitarbeiters/neuen Ortes optional  für alle Terminarten hinzufügen (per Flipswitch)
  • zusätzliche Erinnerung pro Ort (in Min.) einstellbar
  • bei Darstellung des Buchungswidgts im IFrame auf iOS (iPhone und iPad) wird ein Button angezeigt um in neuem Fenster zu öffnen (Problem: Cookie kann nicht im iFrame geladen werden bei iOS)  Button funktioniert auch mit Key-Parametern
  • Google-Sync wird automatisch getrennt bei Fehler im Abruf um Loginproblem zu vermeiden
  • Öffnungszeiten/Arbeitszeiten: Abspeichern verbessert durch Fehlermeldungen
  • Abfrage der Öffnungszeiten geändert (Positivfrage, Standard: Nein)
  • zusätzlicher Text auf Buchungsseite unter Unternehmensadresse  z.B. für Anmerkungen zur Anschrift
  • Highlightfarbe (Einstellungen/Einbindung) wird jetzt auch in der E-Mail verwendet
  • zusätzlicher Nachrichtentext bei Termineingabe in Buchungsseite (bei Zusammenfassung) wird nicht in der Länge begrenzt
  • Bei Ortstyp “Skype” wird die Skype-Kennung vom Kunden abgefragt (Pflichteingabe)
  • Festnetztelefonnummer, Mobiltelefonnummer und Skypekennung vom Kunden werden in E-Mail an Mitarbeiter angezeigt (falls vorhanden)
  • SMS-Benachrichtigung an Mitarbeiter bei kurzfristigen Terminen (Zeit in Stunden wählbar) falls keine generelle SMS-Benachrichtigung aktiviert ist
  • “Impressum” und “Datenschutz” zusätzlich Buchungsseite im Footer verlinkt
  • Bestätigungseite bei Anfragemodus jetzt besser dargestellt in der mobilen Ansicht
  • Buchungszeitraum von einzelnen Terminarten kann nun individuell eingestellt werden (Minimum= Zeit bis zur erstmöglichen Terminvereinbarung in Stunden, Maximum= maximaler Zeitraum bis Termin gebucht werden kann ab heute in Tagen)
  • Wegzeit kann bei Ort eingegeben werden
  • zusätzliche Abfrage beim Löschen von Terminen (Benachrichtigung ja/nein an Kunden) inkl. Möglichkeit einer zusätzlichen Nachricht an den Kunden zu senden. Diese wird nach dem Standardtext angezeigt.

Den Updateverlauf sehen Sie übrigens in unserem Changelog.

 

By | 2017-07-03T18:12:51+00:00 Februar 23rd, 2016|Allgemein|0 Comments